Aktionsideen für die Faire Woche

In unserer Aktionsdatenbank stellen wir Ihnen ein breites Spektrum an Aktionsideen zur Verfügung - als Anregung für Ihre Veranstaltung zur Fairen Woche. Sie können nach verschiedenen Schlagworten suchen und sich die in Frage kommenden Aktionen als pdf herunterladen. Bei vielen Aktionsideen erleichtern Ihnen Kosten- und Zeitpläne sowie Musterbriefe die Planung Ihrer eigenen Veranstaltung. Viel Erfolg!

Für den weiteren Ausbau der Aktionsdatenbank sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen: Füllen sie die Aktionsdatenbank mit ihren Erfahrungen und teilen Sie diese mit anderen. So können auch Sie sich zukünftig von anderen Aktionsideen im fairen Handel inspirieren lassen.

Volltextsuche

Veranstaltungtyp

Bitte wählen

Zielgruppe

Bitte wählen

Produkttyp

Bitte wählen
Ihre Suchergebnisse (54)
Sortiertung

Faire Pausenaktionen mit Ausstellung

Mehrere Aktionen von Schüler*innen für Schüler*innen rund um das Thema Fairer Handel.

Ausstellung / Fairtrade-School / Schüler/innen Sek. 1 / Aufstriche / Bälle / Schokolade / sonstige Süßwaren
ID 79

Fairhandeln - Verhandeln

Bei der Aktion "Fairhandeln - Verhandeln" handelt es sich um ein Schulprojekt im Rahmen der Fairen Woche, an dem sich Schülergruppen aus verschiedenen Schulklassen beteiligt haben.
Fairtrade-School / Produktverkostung / Schüler/innen Sek. 1 / Saft
ID 77

Intergenerationeller Stadtrundgang

Gestalten Sie einen Stadtrundgang zu Globalisierung und nachhaltigem Konsum in IHRER Stadt. Er bietet die Möglichkeit, das Thema Konsum aus verschiedenen Generations-Perspektiven zu beleuchten. Damit können Alternativen aufgezeigt werden, die jeder leicht umsetzen kann.
Beschaffungswesen / Erwachsene / Journalist/innen / Jugendliche / Kund/innen / Multiplikator/innen / Schüler/innen Grundschule / Schüler/innen Sek. 1 / Schüler/innen Sek. 2 / Senior/innen / Studierende / Textilien
ID 74

Rote Rosen Fairkauf zum Valentinstag

Das Rouanet-Gymnasium Beeskow verkaufte zum Valentinstag fair gehandelte Rosen. SchülerInnen konnten diese vor dem Valentinstag kaufen und mit einem Zettel versehen, auf dem der Name der Person stand, an die die Rose gehen sollte. Private Nachrichten konnten natürlich auch verfasst werden.
Die fair gehandelten Rosen wurden dann am Valentinstag persönlich verteilt.
Fairtrade-School / Jugendliche / Schüler/innen Sek. 1 / Schüler/innen Sek. 2 / Dekoartikel
ID 73

Rosenaktion - Besuch von Rosemary Achieng aus Kenia

Nachdem das Hermann Gmeiner Berufskolleg (HGB) über Jahre hinweg Produzenten für Kaffee, Bananen und Baumwolle begrüßen konnte, bot sich dieses Jahr die Möglichkeit Rosemary Achieng, eine Vertreterin der Fairtrade-zertifizierten Blumenfarm Panda Flowers aus Kenia, einzuladen. Sie besuchte das HGB am 6. März 2017 in Moers. Es wurden aktuelle Aktionen der Schule von der FairCrew (das Fairtrade Schoolteam) vorgestellt und in einem Rundgang durch die Schule gezeigt, wo im Schulalltag der Faire Handel verankert ist. Im Anschluss folgte ein Vortrag des Gastes. Auf dieser Grundlage entstand eine lockere Gesprächsrunde, wo Fragen geklärt wurden. Sie erzählte den anwesenden SchülerInnen und der Lehrerschaft aus ihrem Leben mit Fokus auf ihrer Arbeit.
Fairtrade-School / Veranstaltung mit Produzentvertreter/in / Dekoartikel
ID 72

kostenloser Kaffee und Orangensaft -Auschank am Infotisch

Kostenloser Kaffee und Orangensaft-Ausschank in der Beratungsstelle der Verbraucherzentrale in Paderborn an einem Infotisch zum Fairen Handel
Kaffeeaktion (Rösten, Parcours, Verkostung, ...) / Kund/innen / Kaffee / Saft
ID 65

Schule macht fairen Handel

An einem Gymnasium (Richard-Wagner-Gymnasium) Info und verkaufsstand
Infostand / Jugendliche / Schüler/innen Sek. 1 / Schüler/innen Sek. 2 / Dekoartikel / Gebäck / Gewürze / Glaswaren / Honig / Kakao / Nüsse / Quinoa / Schokolade / sonstige Süßwaren / Spielzeug
ID 63

SÜSS - SALZIG - BITTER

die Beteiligung an den fairen Wochen ist im Hotel Aigner seit Jahren Tradition.
Fair gehandelte Produkte, wie Kaffee, Tee, Kakao, Bananenchips und Honig haben ihren festen Platz auf dem Frühstücksbuffet, außerdem erwerben wir einige besondere Vollkornbrote im Bioladen um die Ecke, die von einem regionalen Biobäcker hergestellt werden. Den Schinken und die Wurst beziehen wir von einem regionalen Biometzger. In den fairen Wochen stellen wir weitere Produkte vor und geben gerne Informationen zu den Hintergründen der Produzentenorganisationen.
Die Menschen, die in ärmeren Ländern für uns Lebensmittel oder auch Kleidung herstellen, haben oft bittere Lebensbedingungen. Mit dem Kauf von fairen Produkten können wir Ihenen ein Leben mit besseren Perspektiven ermöglichen.
Aktion in der Gastronomie / Erwachsene / Jugendliche / Kund/innen / Senior/innen / Studierende / Aufstriche / Bananen / Gebäck / Honig / Kaffee / Kakao / Quinoa / Schokolade / sonstige Süßwaren / Tee / Textilien / Trockenfrüchte / Zucker
ID 62

Infoveranstaltung mit Produzentenvertreterin

Informationsveranstaltung mit einer Produzentenvertreterin im Rahmen der Fairen Woche; veranstaltet von einem Weltladen
Länderinfo / Podiumsdiskussion / Produktverkostung / Veranstaltung mit Produzentvertreter/in / Vortrag / Erwachsene / Journalist/innen / Jugendliche / Kund/innen / Multiplikator/innen / Politiker/innen (kommunal) / Politiker/innen (Land, Bund, Europa) / Senior/innen / Studierende / Alle
ID 59

Presseauftakt

Öffentlichkeitswirksamer Presseauftakt in der Rindermarkthalle auf St. Pauli in Hamburg mit Ole Plogstedt als Kampagnenbotschafter von Oxfam und Fernsehkoch.
Kochshow / Produktverkostung / Einzelhandelsgeschäfte / Erwachsene / Journalist/innen / Senior/innen / Bananen
ID 57

Filme zum Fairen Handel zeigen

Es gibt zahlreiche Filme rund um den Fairen Handel, die man als Einstieg in oder zur Auflockerung einer Veranstaltung zum Fairen Handel zeigen kann.
Fairer Brunch / Faires Frühstück / Fairtrade-School / Fairtrade-Town / Fairtrade-University / Fest / Film / Jubiläumsfeier / Lesung / Musikveranstaltung / Podiumsdiskussion / politische Aktion / Produktverkostung / Soziale Medien / Theater / Veranstaltung mit Produzentvertreter/in / Vortrag / Weinprobe / Erwachsene / Journalist/innen / Jugendliche / Kund/innen / Multiplikator/innen / Politiker/innen (kommunal) / Politiker/innen (Land, Bund, Europa) / Schüler/innen Grundschule / Schüler/innen Sek. 1 / Schüler/innen Sek. 2 / Senior/innen / Studierende / Alle
ID 55

Fairer Brunch

Mit einem Brunch mit Speisen und Getränken aus fair gehandelten Zutaten wird den Gästen der Faire Handel auf sinnliche Weise näher gebracht und Neugierde geweckt. Der Brunch kann mit einer Präsentation und einem Gottesdienst zum Fairen Handel kombiniert werden.
Aktion in der Gastronomie / Fairer Brunch / Faires Frühstück / Fest / Gottesdienst / Jubiläumsfeier / Produktverkostung / Veranstaltung mit Produzentvertreter/in / Erwachsene / Journalist/innen / Jugendliche / Kund/innen / Politiker/innen (kommunal) / Politiker/innen (Land, Bund, Europa) / Schüler/innen Grundschule / Schüler/innen Sek. 1 / Schüler/innen Sek. 2 / Senior/innen / Studierende / Aufstriche / Dekoartikel / Geschirr / Gewürze / Glaswaren / Honig / Kaffee / Kakao / Kerzen / Quinoa / Reis / Saft / Schokolade / Tee / Textilien / Trockenfrüchte / Wein / Zucker
ID 54

Multivisionsshow "Quinoa macht glücklich"

Mit außergewöhnlichen Fotos berichten Jutta Ulmer und Michael Wolfsteiner (lobOlmo) über ihre Besuche bei Kleinbauern in Bolivien, die fair gehandelte Quinoa auf den Markt bringen.
Der Vortrag ist aufwändig programmiert, enthält Musikpassagen und lässt sich sehr gut mit einer Quinoa-Verkostung verbinden.
Fest / Jubiläumsfeier / Länderinfo / Produktverkostung / Vortrag / Erwachsene / Journalist/innen / Kund/innen / Multiplikator/innen / Senior/innen / Studierende / Quinoa
ID 53

Faire Verkostung

Im Fach „Alltagskultur, Ernährung und Soziales“ (so heißt in Zukunft das bisherige Fach „Mensch und Umwelt) gab es dazu eine Blindverkostung mit Produkten aus dem fairen Handel.
Aktion im Kindergarten / Aktion in der Gastronomie / Aktion mit Politiker/innen / Fairtrade-School / Fairtrade-Town / Fairtrade-University / Kaffeeaktion (Rösten, Parcours, Verkostung, ...) / Kochshow / Vortrag / Weinprobe / Einzelhandelsgeschäfte / Erwachsene / Journalist/innen / Jugendliche / Kindergartenkinder / Kund/innen / Politiker/innen (kommunal) / Politiker/innen (Land, Bund, Europa) / Schüler/innen Grundschule / Schüler/innen Sek. 1 / Schüler/innen Sek. 2 / Senior/innen / Studierende / Aufstriche / Bananen / Gebäck / Gewürze / Honig / Kaffee / Kakao / Nüsse / Quinoa / Reis / Saft / Schokolade / sonstige Süßwaren / Tee / Textilien / Trockenfrüchte / Wein / Zucker
ID 52

Filmvorführungen „The true cost – der Preis der Mode“

Bezüglich der Aktionen zur fairen Kleidung haben wir in vier Jahrgangsstufen Filmvorführungen mit dem 2016 neu herausgekommenen Kinofilm „The True Cost – Der Preis der Mode“ organisiert. Im Anschluss fand immer eine interessante Diskussionsrunde und die Teilnahme an der Etiketten-Aktion von TransFair statt.
Fairtrade-School / Fairtrade-Town / Fairtrade-University / Fest / Film / Erwachsene / Journalist/innen / Jugendliche / Schüler/innen Sek. 1 / Schüler/innen Sek. 2 / Studierende / Textilien
ID 51

Fairtrade-Catering

Wir haben im Roten Rathaus (am Alexanderplatz in Berlin ) ein Fairtrade-Catering gemacht.

Es waren 500 Leute da – wir haben pausenlos abgewaschen, Kaffe gekocht, Waffeln gebacken, Bananenshakes gemixt und vieles mehr.
Aktion mit Politiker/innen / Beschaffungswesen / Faires Frühstück / Fairtrade-School / Fairtrade-Town / Fairtrade-University / Jubiläumsfeier / Kochshow / Produktverkostung / Weltladenumzug/ - eröffnung / Erwachsene / Journalist/innen / Jugendliche / Kindergartenkinder / Kund/innen / Multiplikator/innen / Politiker/innen (kommunal) / Politiker/innen (Land, Bund, Europa) / Schüler/innen Grundschule / Schüler/innen Sek. 1 / Schüler/innen Sek. 2 / Senior/innen / Studierende / Aufstriche / Bananen / Dekoartikel / Gebäck / Geschirr / Gewürze / Glaswaren / Honig / Kaffee / Kakao / Kerzen / Nüsse / Quinoa / Reis / Saft / Schokolade / sonstige Süßwaren / Tee / Trockenfrüchte / Wein / Zucker
ID 50

Uns geht nicht die Luft aus! - Schülerwettbewerb

Am 9. Juni überreichten Jugendliche Bundesministerin Nahles Forderungen der politischen Mitmachaktion gegen ausbeuterische Kinderarbeit
Bundesweit haben Jugendliche ein Zeichen gegen ausbeuterische Kinderarbeit gesetzt und sich mit einem Luftballon-Foto an der politischen Mitmachaktion "Uns geht die Luft nicht aus!" beteiligt. Eine Collage aller eingegangenen Fotos haben zehn Jugendliche zum Welttag gegen Kinderarbeit an Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) übergeben.
Aktion im Kindergarten / Aktion mit Politiker/innen / Fairtrade-School / Fairtrade-University / Jubiläumsfeier / politische Aktion / Soziale Medien / Theater / Erwachsene / Jugendliche / Kindergartenkinder / Politiker/innen (kommunal) / Politiker/innen (Land, Bund, Europa) / Schüler/innen Grundschule / Schüler/innen Sek. 1 / Schüler/innen Sek. 2 / Studierende / Dekoartikel
ID 49

Fastenaktion 2012 - Motto: 40 Tage MIT fair gehandelten Produkten

Die Kirchengemeinden St. Clemens und St. Johannes (Rheda) sowie St. Christina (Herzebrock) haben für die Fastenzeit 2012 das Motto ausgegeben: 40 Tage MIT fair gehandelten Produkten. Es gab Auftaktveranstaltungen in den jeweiligen Messen am Sonntag sowie 2 Fastenessen und ein Fastenfrühstück, jeweils mit fair gehandelten Produkten und Infoständen.
Faires Frühstück / Fairtrade-Town / Gottesdienst / Einzelhandelsgeschäfte / Erwachsene / Jugendliche / Politiker/innen (kommunal) / Schüler/innen Grundschule / Schüler/innen Sek. 1 / Schüler/innen Sek. 2 / Senior/innen / Studierende / Alle
ID 48

Wetten, dass...

Eine Wette des örtlichen Weltladens zum Weltladentag forderte die Magistratsmitglieder und Stadtverordneten heraus, dass sie es nicht schaffen würden, in zwei Stunden so viele fair gehandelte Produkte zu verkaufen, wie es braucht, den Bürgermeister aufzuwiegen. Wetteinsatz waren je zwei fair gehandelte Fußbälle für den Sportunterricht an örtlichen Schulen. Sowohl die Wettaktion als auch die Übergabe der erbrachten Fußbälle führte zu hoher Medieninteresse und neuer Bekanntheit für den Weltladen und sein Programm.
Aktion mit Politiker/innen / Faire Wette / Erwachsene / Kund/innen / Politiker/innen (kommunal) / Alle
ID 47

Fairer Nachmittag rund um das Bethesda-Seniorenzentrum

Fünf faire Kitas NRW, zwei faire Schulen, die Steuerungsgruppe Fairtrade Gronau und das Bethesda-Seniorenzentrum veranstalten nun im zweiten Jahr den Fairen Nachmittag rund um das Bethesda-Seniorenzentrum. Es gibt Spiele, Infos und Aktionen aus dem Fairtrade-Bereich, eine Cafeteria und Tombola, sowie den Auftritt eines Kindermusikers.
Der Nachmittag ist sehr gut besucht, da die Familien und Kinder aus den beteiligten Einrichtungen kommen, plus natürlich interessierte Bürger unserer Stadt.
Aktion im Kindergarten / Aktion in der Gastronomie / Aktion mit Politiker/innen / Ausstellung / Fairtrade-School / Fairtrade-Town / Fairtrade-University / Fest / Erwachsene / Journalist/innen / Jugendliche / Kindergartenkinder / Kund/innen / Multiplikator/innen / Politiker/innen (kommunal) / Politiker/innen (Land, Bund, Europa) / Schüler/innen Grundschule / Schüler/innen Sek. 1 / Schüler/innen Sek. 2 / Senior/innen / Studierende / Alle
ID 46

Eine-Welt-Kunstwerke

Malwettbewerb zum Thema Eine-Welt-Laden
Aktion im Kindergarten / Fairtrade-School / Fairtrade-Town / Jugendliche / Kindergartenkinder / Schüler/innen Grundschule / Schüler/innen Sek. 1 / Schüler/innen Sek. 2 / Bälle / Kakao / Saft / Schokolade / sonstige Süßwaren / Spielzeug
ID 45

Fußball-Wettbewerb

Während der Fußball-EM durften die Schülerinnen und Schüler des Bildungszentrums am 23. Juni ihre fußballerischen Fähigkeiten unter Beweis stellen und sich damit Schokolade am Fair-Trade-Pausenverkaufsstand verdienen. Je länger man den Ball in der Luft halten konnte, umso mehr faires Süßes war zu gewinnen. Gespielt wurde mit fairen Fußbällen, die die Fair-Trade-AG durch ihre Teilnahme an den Nachhaltigkeitstagen Baden-Württemberg bekommen hatte. Durch Plakate machten wir auf die Zustände in der Sportartikel-Produktion aufmerksam
Fairtrade-School / Fußballspiel / Jugendliche / Schüler/innen Grundschule / Schüler/innen Sek. 1 / Schüler/innen Sek. 2 / Bälle / Gebäck / Schokolade / sonstige Süßwaren
ID 44

Die Bananen und das Milchfläschchen-ein Sketch über den Fairen Handel

Die Banane aus dem konventionellen Handel ist wütend, weil sie zu einem niedrigen Preis verkauft wird. Sie hat auch verstanden, welche Konsequenzen dies für Don Pedro hat. Er kann seine Kinder kaum ernähren, obwohl er hart arbeitet.
Kurzsketch über fairen Handel
Aktion im Kindergarten / Fairtrade-School / Fest / Jubiläumsfeier / Lesung / politische Aktion / Theater / Jugendliche / Kindergartenkinder / Schüler/innen Grundschule / Schüler/innen Sek. 1 / Schüler/innen Sek. 2 / Studierende / Bananen
ID 43

Spendenlauf Kinder laufen für Kinder

Die Aktion „Kinder laufen für Kinder“ möchte euch zeigen, wie man etwas Gutes tut, Sport macht und gesund isst. Außerdem darf jeder mitmachen, ob groß oder klein, ob jung oder alt, oder vielleicht im Rollstuhl. Denn wie ihr wisst, ist jedes Kind gleich. Dieses Jahr sind einige Schüler und Schülerinnen in Bananenkostümen mitgelaufen um auf Fairtrade Bananen aufmerksam zu machen.
Faire Wette / Jubiläumsfeier / Erwachsene / Jugendliche / Kindergartenkinder / Schüler/innen Grundschule / Schüler/innen Sek. 1 / Schüler/innen Sek. 2 / Studierende / Aufstriche / Bananen / Dekoartikel / Gebäck / Honig / Kaffee / Kakao / Nüsse / Quinoa / Reis / Saft / Schokolade / sonstige Süßwaren / Tee / Trockenfrüchte / Zucker
ID 42
SEITENANFANG | STARTSEITE | IMPRESSUM DRUCKVERSION SEITE WEITEREMPFEHLEN