Postkarten-Aktion

Mit unserer Postkarten-Aktion wollen wir deutschen Modeunternehmen auf den Zahn fühlen, wie gut sie auf die Rechte der Arbeiter*innen in ihrer Lieferkette achten und damit auch dem Lieferkettengesetz gerecht werden, das in wenigen Monaten in Kraft tritt.
Aktionsbeschreibung

Bestellt Euch bei uns einen Satz Postkarten, sucht aus der dem Paket beiliegenden Liste Textilunternehmen aus, die Ihr anschreiben wollt, gebt eine Mailadresse für die Antwort an und unterschreibt alle mit eurem Namen. Briefmarke drauf und ab in die Post.
Ihr habt Antwort erhalten? Wir freuen uns, wenn Ihr uns darüber informiert.
Postkarten-Bestellungen und weitere Infos über info@exit-fast-fashion.de

Anzahl der benötigten Personen

Zur Vorbereitung werden ca. 1 Personen für ca. 1 Stunden benötigt. Zur Durchführung der Veranstaltung inkl. Auf- und Abbau werden 1 Personen für ca. 1 Stunden benötigt.

Die Veranstaltung ist für bis zu 100 Teilnehmer geeignet.

Informationen bereitgestellt von

https://exit-fast-fashion.de/

Informationen bei Miriam Albrecht
miriam.albrecht@ekvw.de
01522 7347645

ID 475

Fakten

Veranstaltungstyp
politische Aktion

Produktyp
Textilien

Zielgruppe
Erwachsene
Jugendliche
Multiplikator/innen
Schüler/innen Sek. 1
Schüler/innen Sek. 2
Studierende

Veranstalter
Fair-Handels-Gruppe
Frauengruppe
Jugendgruppe
Kirchengruppe
Schule/ Fairtrade-School
Umweltgruppe
Weltladen

Kooperationspartner
Fair-Handels-Gruppe
Jugendgruppe
Kirchengruppe
Schule
Verbraucherorganisation
Weltladen

Budget

Zeitplan

Downloads

1.png

Jugendgottesdienst

Gestaltet einen Jugendgottesdienst zum Thema Kleidung. Ihr könntet zum Beispiel einen Kleiderschrank in die Kirche stellen, eine…

Details

Online-Escape Game "Die letzte Chance"

Fast Fashion heizt den Klimawandel an, verschmutzt die Umwelt und beutet Menschen aus. Jede und jeder kann etwas tun, um dies zu stoppen…

Details

Um unsere Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.