Um unsere Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Online-Seminare zur Fairen Woche 2020

Auch in diesem Jahr bietet das Team der Fairen Woche für Veranstalter*innen von Aktionen zur Fairen Woche drei Online-Seminare an.

Diese versorgen Sie mit Tipps und Tricks zur Organisation von Aktionen zur Fairen Woche und vermitteln Ihnen Hintergrundwissen zum Fairen Handel und zum Jahresthema.

Alle Online-Seminare zur Fairen Woche 2020 haben bereits stattgefunden. Auf dieser Seite können Sie sich die Aufzeichnungen ansehen:

Online-Seminar 1: Was ist die Faire Woche?

Wann: Dienstag, 7. April 2020 von 16:00 bis 17:00 Uhr
Referentin: Julia Lesmeister, Forum Fairer Handel

Dieses Online-Seminar ist für Einsteiger*innen in die Faire Woche gedacht, die die Faire Woche noch nicht oder kaum kennen sowie für Personen, die ihr Wissen auffrischen möchten.

Themen:

  •     Was ist die Faire Woche?
  •     Welche Aktionen können Sie als Veranstalter*in anbieten?
  •     Wie werden Veranstaltungen in den Kalender eingetragen?
  •     Welche Materialien gibt es und wie können diese bestellt werden?

Das Seminar "Was ist die Faire Woche?" wurde bereits veranstaltet. Hier können Sie sich die Aufzeichnung ansehen:

Online-Seminar 2: Jahresthema der Fairen Woche 2020

Wann: Dienstag, 12. Mai 2020 von 16:00 bis 17:00 Uhr
Referent*innen: Christoph Albuschkat, Weltladen-Dachverband und Julia Lesmeister, Forum Fairer Handel

Was ist für ein "Gutes Leben für alle" notwendig und welchen Beitrag leistet der Faire Handel dazu? In diesem Online-Seminar erfahren Sie alles zum Jahresthema der Fairen Woche 2020.

Das Seminar "Was ist die Faire Woche?" wurde bereits veranstaltet. Hier können Sie sich die Aufzeichnung ansehen:

Online-Seminar 3: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Ihren Beitrag zur Fairen Woche

Wann: Dienstag, 16. Juni 2020 von 16:00 bis 17:00 Uhr
Referentin: Christin Büttner, TransFair

Derzeit nutzen die Menschen Social Media wie Facebook und Co. wieder intensiver, um mit ihren Freund*innen aber auch Organisationen, denen sie folgen, in Kontakt zu bleiben. Wie können Sie die Online-Medien geschickt für die Faire Woche und Ihre Aktion einsetzen? Wie können Sie die Presse auf sich aufmerksam machen? Im dritten Online-Seminar verraten wir Ihnen Tipps und Tricks für eine gute Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Das Seminar hat bereits stattgefunden. Hier finden Sie die Aufzeichnung vom Seminar 2019 sowie die Präsentation 2020 zum Download.