Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK

Die Faire Woche 2019

2019 findet die Faire Woche vom 13. bis 27. September zum Schwerpunktthema "Geschlechtergerechtigkeit" statt. 

Mit dem Thema will die Faire Woche zeigen, welchen Beitrag Frauen und Mädchen zu einer nachhaltigen Entwicklung leisten können, vor welchen Herausforderungen sie oftmals stehen und welche Ansätze der Faire Handel verfolgt, um das Menschenrecht der Geschlechtergerechtigkeit zu fördern. So hilft der Faire Handel Frauen, ökonomisch unabhängiger zu werden (z.B. durch Fortbildungen oder durch die Gewährung von Krediten und Landrechten) und verbietet Diskriminierung sowie sexuelle Belästigung und Ausbeutung. 

Machen Sie mit!

Ob Faires Frühstück, Filmabend oder Flashmob – Sie möchten selbst eine Veranstaltung zur nächsten Fairen Woche organisieren? Wir unterstützen Sie mit Aktionsideen und vielen Tipps für Ihre Veranstaltung!

Zur Aktionsdatenbank

Tipps für Ihre Veranstaltung

Fairer Handel – live! Das neue Konzept für Produzent*innentouren

Ab diesem Jahr werden die vier Fair-Handels-Unternehmen dwp - die WeltPartner, El Puente, GEPA und GLOBO die Rundreisen ihrer Handelspartner*innen zur Fairen Woche nach einem neuen Konzept durchführen:

Zwischen Mai 2019 und September 2020 werden vier Rundreisen mit Veranstaltungen in 20 unterschiedlichen Regionen Deutschlands organisiert. Die neue Produzent*innentour richtet sich an Engagierte des Fairen Handels.

Die erste Produzent*innen-Tour, veranstaltet von GLOBO und dwp – die WeltPartner findet vom 06. bis 10. Mai 2019 statt. Mit dabei sind Vertreter*innen von ISIK Tarim (Türkei), ANAIDA (Kolumbien) und PACARI (Ecuador).

Mehr Informationen zur Rundreise "Fairer Handel - live!"

Übrigens: Zusätzlich bieten in diesem Jahr auch TransFair sowie das FAIR BAND-Mitglied Handtrade Rundreisen von Handelspartner*innen im September an. Mehr Informationen dazu gibt es demnächst an dieser Stelle.