• Jahresthema 2024: Klimagerechtigkeit

    Aufgrund der Dringlichkeit und Bedeutung für unser aller Leben werden wir das Thema Klimagerechtigkeit 2024 erneut aufgreifen und einen besonderen Fokus auf die junge Generation richten.

    Mehr erfahren

  • Online-Seminare zur Fairen Woche 2024

    Sie wollen mehr zur Fairen Woche 2024 erfahren? Sie brauchen noch Tipps für Ihre eigenen Aktionen? Wir bieten auch in diesem Jahr wieder verschiedene Online-Seminare zur Vorbereitung an.

    Mehr erfahren

  • Handelspartner der Fairen Woche 2024

    Wir freuen uns, dass in diesem Jahr Marisol Villar Batista und Rossy Then Tejada von der Kakao-Kooperative COOPROAGRO aus der Dominikanischen Republik sowie Ernest Ndumuraro und Jonas Nzohabonayo von der Kaffee-Kooperativen COCOCA aus Burundi zur Fairen Woche nach Deutschland reisen werden.

    Zu den Handelspartnern

     

Was ist die Faire Woche?

Seit mehr als 20 Jahren lädt die Faire Woche jeden September alle Menschen in Deutschland dazu ein, Veranstaltungen zum Fairen Handel in ihrer Region zu besuchen oder selbst zu organisieren. Mit jährlich rund 2.000 Aktionen ist sie bundesweit die größte Aktionswoche des Fairen Handels.

Die nächste Faire Woche findet vom 13. bis 27. September 2024 statt.

Ideenpool

Sie haben selbst eine Veranstaltung zur Fairen Woche 2023 organisiert? Lassen Sie andere im Ideenpool an Ihren Erfahrungen teilhaben!

Zum Ideenpool

Kalender der Fairen Woche 2024

Deutschlandkarte

Aktuelle Anzahl der Veranstaltungen zur Fairen Woche 2024:
8

Zum Veranstaltungskalender
Veranstaltung eintragen

Aktionsleitfaden 2024

Hier finden Sie den Aktionsleitfaden zur Fairen Woche 2024

Zum Aktionsleitfaden

Grußwort zur Fairen Woche 2024

Grußwort der Bundesministerin für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Zum Grußwort

Cookies & Drittinhalte

Tracking (Matomo)
Social Media Feeds (juicer.io)
Google Maps
Videos (YouTube und Vimeo)

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Speichern Alle akzeptieren