Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Vortrag "Fairer Handel hört nicht an unseren Grenzen auf"

Nicht erst die Diskussion um Faire Milchpreise haben gezeigt, die Frage eines fairen Handel(n)s geht uns alle an und kann uns alle betreffen. Aber was können wir tun? Wie kommen wir von emotionaler Betroffenheit zum Handeln. Wir können alle Teil sein um dieses globale System der Ungerechtigkeit zu durchbrechen. Ein Abend zum Nachdenken, Mut machen und aufbrechen von alten Denkmustern.
Aktionsbeschreibung

Der Verein "Dritte-Welt-Laden Rothenburg e.V" lädt ein zu einem Vortragsabend über den Fairen Handel. Die vielen Informationen des Referenten Frank Braun sollen die Besucher in Verbindung mit ebenso vielen Kostproben bereits fair gehandelter Waren vom Nachdenken zum Handeln führen.

Informationen bereitgestellt von

Dritte-Welt-Partner Rothenburg e.V.
Klostergass 20
91541 Rothenburg o.d.T.
Tel.: 09861 / 7006-40
weltladen-rothenburg@gmx.de
www.weltladen.de/rothenburg

ID 359

Fakten

Veranstaltungstyp
Produktverkostung
Stadtkaffee
Stadtschokolade

Produktyp
Aufstriche
Bulgur
Couscous
Dekoartikel
Gebäck
Geschirr
Gewürze
Glaswaren
Honig
Hülsenfrüchte
Kaffee
Kakao
Korbwaren
Kosmetik
Musikinstrumente
Nüsse
Quinoa
Reis
Saft
Schmuck
Schokolade
sonstige Süßwaren
Spielzeug
Taschen
Tee
Textilien
Trockenfrüchte
Wein
Zucker

Zielgruppe
Erwachsene
Journalist/innen
Jugendliche
Kund/innen
Multiplikator/innen
Politiker/innen (kommunal)
Senior/innen

Veranstalter
Weltladen

Kooperationspartner
Weltladen

Budget

Zeitplan

FIT FOR FAIR - FAIRE SPORTPRODUKTE

Es gibt neue Filmspots zum Fairen Handel, Sport ist das Thema. Jugendliche in Duderstadt und Berufsschüler_innen in Göttingen haben...

Details

Probierwoche im Weltladen

Verschiedene Leckereien des Fairen Handels werden im Weltladen angeboten

Details