Schule macht fairen Handel

An einem Gymnasium (Richard-Wagner-Gymnasium) Info und verkaufsstand
Aktionsbeschreibung

In den beiden großen Pausen wird an Infowänden über die faire Woche informiert und an einem Verkuafstand werden fair gehandelte Waren verkauft. In Kooperation mit dem Welt-Laden in Kuppenheim

Die Veranstaltung ist für bis zu 400 Teilnehmer geeignet.

ID 63

Fakten

Veranstaltungstyp
Infostand

Produktyp
Dekoartikel
Gebäck
Gewürze
Glaswaren
Honig
Kakao
Nüsse
Quinoa
Schokolade
sonstige Süßwaren
Spielzeug

Zielgruppe
Jugendliche
Schüler/innen Sek. 1
Schüler/innen Sek. 2

Veranstalter
Schule/ Fairtrade-School

Veranstaltungsort
Schule

Kooperationspartner
Weltladen

Budget

Zeitplan

Konzipierung der Aktion
Montag, 25.9. von 9.00 - 13.00

kostenloser Kaffee und Orangensaft -Auschank am Infotisch

Kostenloser Kaffee und Orangensaft-Ausschank in der Beratungsstelle der Verbraucherzentrale in Paderborn an einem Infotisch zum Fairen...

Details

SÜSS - SALZIG - BITTER

die Beteiligung an den fairen Wochen ist im Hotel Aigner seit Jahren Tradition.
Fair gehandelte Produkte, wie Kaffee, Tee, Kakao,...

Details
SEITENANFANG | STARTSEITE | IMPRESSUM DRUCKVERSION SEITE WEITEREMPFEHLEN