Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Fair-Trade-Rallye mit Actionbound

Von der Dombibliothek erdachte und durchgeführte digitale Schnitzeljagd in Limburg mit Tablets für die Klassen 5-7 der umliegenden Schulen
Aktionsbeschreibung

Mit 5 Tablets (installierte App Actionbound) ausgestattet, machten sich mehrere Schulklassen in Gruppen aufgeteilt an unterschiedlichen Tagen im Rahmen der Fairen Woche 2018 auf, um in der Limburger Altstadt in verschiedenen Geschäften Aufgaben zu lösen.

Herausforderung

Mit der App konnten verschiedenste Fragestellungen vorbereitet werden. Die Schüler mussten sich per GPS orientieren, auf fremde Menschen zugehen, sich Dinge merken, Texte lesen und die relevanten Informationen herausziehen, ein Video zum Thema Fair Trade drehen,... Für die gelösten Aufgaben gab es Punkte. Die besten Gruppen wurden prämiert und erhielten einen Preis.

ID 372

Fakten

Veranstaltungstyp
Fairtrade-Town

Produktyp
Bananen
Blumen
Kaffee
Kakao
Schokolade

Zielgruppe
Jugendliche
Schüler/innen Sek. 1

Veranstaltungsort
Bibliothek
Marktplatz, Fußgängerzone

Kooperationspartner
Schule

Budget

Kosten für Materialien
Tablets gesponsort / App funktioniert auch auf Handy

Sonstige Kosten
Kosten für die App / Prämien (teilweise gesponsort)

Zeitplan

Faires Mittagessen

Gottesdienst zu Erntedank mit anschließendem Mittagessen

Details

Global denken - lokal fair handeln

Podiumsdiskussion am 19.9. zu den Kernfragen: Wie fair ist unsere Stadt wirklich und ist fair überhaupt besser? Woran erkennst du fair...

Details