Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Fair Flowers

Wanderausstellung zum Thema fair gehandelte Blumen
Aktionsbeschreibung

Das Produkt Blume wird zu den vielfältigsten Anlässen »konsumiert«. Die Deutschen geben pro Kopf durchschnittlich 38 Euro im Jahr für Schnittblumen aus, das ergibt einen Gesamtwert von fast 3,2 Mrd. Euro jährlich.

Nur jede 5. Blume davon ist in Deutschland gewachsen – 80 % der in Deutschland verkauften Schnittblumen werden über die Niederlande, aus Kenia, Ecuador, Kolumbien, Simbabwe oder Tansania importiert. Die Produktionsbedingungen in den Ländern des Südens lassen häufig zu wünschen übrig: Überwiegend Frauen schuften in der internationalen Blumenproduktion. Sie werden unterbezahlt, haben keine festen Arbeitsverträge und sind den Belastungen durch Pflanzenschutzmittel ausgesetzt.



Jeder kann durch seine Konsum- und Kaufentscheidungen und durch gezielte Nachfragen z.B. im Geschäft dazu beitragen, dass sich die Produktionsbedingungen auf den Blumenfarmen der Welt verbessern.
Die Wanderausstellung "Fair Flowers - mit Blumen für Menschnerechte" - verliehen von Vamos e.V. Münster - klärt über Themen wie:
- Handelswege und Vermarktung von Blumen weltweit
- Produktions- und Arbeitsbedingungen
- Ökologische und gesundheitliche Auswirkungen
- Die Situation von Frauen in der Blumenindustrie
- Alternative Handlungsmöglichkeiten und Konsum von Schnittblumen
auf.
Die Ausstellung wird aufgebaut und Interessierte können sich übergenannte Themen aufklären, wärend fair gehandelte Snacks und Drinks zur Erfrischung dienen.

Anzahl der benötigten Personen

Zur Vorbereitung werden ca. 3 Personen für ca. 2 Stunden benötigt. Zur Durchführung der Veranstaltung inkl. Auf- und Abbau werden 2 Personen für ca. 3 Stunden benötigt.

Informationen bereitgestellt von

Vamos e.V. Münster
Achtermannstr. 10-12
48143 Münster
Telefon 0251-45431
Telefax 0251-54705
info@vamos-muenster.de

ID 256

Fakten

Veranstaltungstyp
Ausstellung

Produktyp
Blumen

Zielgruppe
Erwachsene
Jugendliche
Schüler/innen Sek. 2
Senior/innen
Studierende

Veranstalter
Fair-Handels-Gruppe
Kirchengruppe
Kommune/ Fairtrade- Town
Schule/ Fairtrade-School
Umweltgruppe

Veranstaltungsort
Kirchengemeinde
Marktplatz, Fußgängerzone
Schule

Kooperationspartner
Verbraucherorganisation

Budget

Kosten für Materialien
350€ (2 Wochen) / 500€ (4Wochen)

Sonstige Kosten
200€

Zeitplan

Konzipierung der Aktion
3 Monate

Downloads

Blumen2.jpg

Faire Kleidung

Rund um die Themen "Mode zu fairen Preisen/ faire Mode/ Mode aus Recycling" wurde in Zusammenarbeit mit "Verquer Greifswald" ein...

Details

Fair-O-Mat

Der Fair-O-Mat ist ein Warenautomat für fair gehandelte Produkte, der vom Weltladen Aachen in bisher sieben verschiedenen Schulen und...

Details