Auszeichnungsfeier zum Fairtrade landkreis

Im Dezember 2013 hatte der Kreistag beschlossen, dass sich der Enzkreis verstärkt im Bereich des fairen Handels engagieren soll. Daraufhin wurden 2014 die Kampagne „regio-bio-fair im Enzkreis“ zur Förderung von regionalen, biologischen sowie fairen Produkten gestartet und seither zahlreiche Aktionen rund um den fairen Handel organisiert. Die Summe der Aktivitäten hat nun dazu geführt, dass der Enzkreis als Fairtrade-Landkreis im Rahmen der Fairen Woche zertifiziert werden konnte.
Aktionsbeschreibung

Bei einem Festakt im Landratsamt Enzkreis wurde von Manfred Holz, Ehrenbotschafter der Organisation Fair-Trade Deutschland die Zertifizierungsurkunde überreicht. Zuvor hatte Landrat Karl Röckinger und Angela Gewiese von der Steuerungsgruppe die Aktionen der letzten Jahre vorgestellt. Partner bei der Aktion waren der Weltladen Mühlacker und der Biolandhof Reiser aus dem Enzkreis. Musikalisch umrahmt wurde der Vormittag von afrikanischer Trommeln und zum Abschluss gab es ein "regio-bio-faires" Buffet.

Anzahl der benötigten Personen

Zur Vorbereitung werden ca. 3 Personen für ca. 25 Stunden benötigt. Zur Durchführung der Veranstaltung inkl. Auf- und Abbau werden 5 Personen für ca. 40 Stunden benötigt.

Die Veranstaltung ist für bis zu 100 Teilnehmer geeignet.

ID 83

Fakten

Veranstaltungstyp
Faires Frühstück
Infostand
Kaffeeaktion (Rösten, Parcours, Verkostung, ...)
politische Aktion
Stadtschokolade
Verkaufsstand
Vortrag

Produktyp
Bananen
Kaffee
Kakao
Nüsse
Saft
Schokolade
Tee

Zielgruppe
Einzelhandelsgeschäfte
Erwachsene
Journalist/innen
Multiplikator/innen
Politiker/innen (kommunal)

Veranstalter
Kommune/ Fairtrade- Town

Veranstaltungsort
Rathaus/Landtag

Kooperationspartner
Betriebskantine
Bioladen
Weltladen

Budget

Kosten für Raummiete
-

Kosten für Verpflegung
1.200 €

Kosten für Referent/innen
200 €

Kosten für Dekoration
-

Kosten für Materialien
1.700 €

Sonstige Kosten
550 €

Zeitplan

Konzipierung der Aktion
einen Monat vorher, da Termin kurzfristig festgelegt

Anfrage Räumlichkeiten
einen Monate vorher gebucht

Anfrage Politiker/innen
Einladung an Kreistagsmitglieder

Beginn Werbung
vier Wochen vor Veranstaltung

Einladung Presse
eine Woche vorher

Modenschau mit fair gehandelten Waren

Im Rahmen des Ökumenischen Kirchentages veranstaltete der Weltladen Erding am 16. September am Schrannenplatz in der Stadtmitte eine...

Details

Thunfisch, Wein und Schokolade in der Grafinger kostbar

Followfish stellt ihren fairen Thunfisch aus den Malediven vor und die kostbar bereitete damit eine 3-Gang Menü zu, passend zu fairen...

Details
SEITENANFANG | STARTSEITE | IMPRESSUM DRUCKVERSION SEITE WEITEREMPFEHLEN