Zurück zur Übersicht

Nachhaltig einkaufen – wie geht das eigentlich? Ein Spagat zwischen teuren Preisen und Verzicht?

Bei Facebook teilen
Veranstaltung drucken
 
60385 Frankfurt
 

Petra Kreß von der Initiative „Plastik sparen“ erläutert, was Nachhaltigkeit im Alltag konkret bedeutet und wie selbst kleine Veränderungen schon im Ganzen eine große Wirkung erzeugen können.
Das Themenspektrum des Abends zeigt Möglichkeiten und Quellen für den verpackungsarmen Einkauf, für gesunde Ernährung – auch bei nicht so dickem Geldbeutel, zeigt, dass bio und fair einkaufen ohne weite Wege möglich ist und der Erhalt der Biodiversität unseren Beitrag erfordert.
Begrenzte Teilnahmezahl. Bitte anmelden: info@fair-ein.de

Kategorien: Aktion zu den Deutschen Aktionstagen Nachhaltigkeit, Aktion zu den UN-Nachhaltigkeitszielen (SDGs), Vortrag/ Podiumsdiskussion

Veranstaltungsort:
Gemeindezentrum Sankt Josef
Berger Straße 135
60385 Frankfurt
Kontaktinformationen:
fair-ein e.V.
info@fair-ein.de
www.fair-ein.de
Termine:
29.09.2022, 19:00 bis 21:00 Uhr

Um unsere Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.