Zurück zur Übersicht

Walk&Talk: Der fairen Schokolade auf der Spur

Bei Facebook teilen
Veranstaltung drucken
 
73257 Köngen
 

Bei einem Spaziergang durch Köngen erfahren Sie Wissnswertes und Kurioses rund um die süße Versuchung Schokolade.
Wie und wo wird Kakao angebaut? Wie sieht die Wertschöpfungskette aus? Vor welchen Herausforderungen stehen die bäuerlichen Betriebe angesichts von Klimakrise und Börsenkursen? Waurm müssen noch immer Kinder im Kakaoanbau schuften? Welche Rolle spielen Siegel, der Faire Handel und unser Sparschwein? Diesen Fragen geht der Referent Marc Ehrmann an verschiedenen Stationen nach. Eine Schokoladenverkostung rundet die Tour ab.

Fairtrade Town, Weltladen, Initiative EINE WELT, evangelische und katholische Kirchengemeinden laden ein.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Zahl der Teilnehmenden ist begrenzt. Daher ist eine Anmeldung erforderlich: ftt-koengen@web.de

Kategorien: Aktion zu den UN-Nachhaltigkeitszielen (SDGs), Aktion zur Woche des bürgerschaftlichen Engagements, Sonstige, Veranstaltung von/mit Kommunen/ Fairtrade-Towns

Veranstaltungsort:
Treffpunkt: vor der Evangelischen Kirche
Kiesweg 57
73257 Köngen
Kontaktinformationen:
Fairtrade Town Köngen
Gerlinde Maier-Lamparter
ftt-koengen@web.de
Telefon: 07024 84483
Termine:
18.09.2024, 17:00 bis 19:00 Uhr

Cookies & Drittinhalte

Tracking (Matomo)
Social Media Feeds (juicer.io)
Google Maps
Videos (YouTube und Vimeo)

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Speichern Alle akzeptieren