Um unsere Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zurück zur Übersicht

Filmbeiträge zur Fairen Woche

Filmbeginn siehe pdf zum Download unter:
https://www.rottenburg.de/filmbeitraege+zur+fairen+woche+2020.120364.htm?lnav=29
72108 Rottenburg am Neckar
 

Die diesjährige Faire Woche findet vom 11. bis 25. September 2020 statt. Unter dem Motto "Fair statt mehr" dreht sich in diesem Jahr alles um das 12. UN-Nachhaltigkeitsziel: Nachhaltiger Konsum und Produktion.

Mit dem Jahresthema "Fairer Handel und das Gute Leben" wird die Frage aufgeworfen, was wir für ein "Gutes Leben" wirklich brauchen und wie wir dazu beitragen können, dass möglichst alle Menschen ein gutes Leben führen können.
Wir möchten dazu einladen, diese Fragen zu stellen und während der Fairen Woche 2020 Antworten zu finden.

Ideen für mögliche Antworten auf diese Fragen könnte das Rottenburger Waldhorn Kino liefern:
Das Kino präsentiert in Kooperation mit dem Weltladen, der Fairtradestadt Rottenburg am Neckar sowie XÄLS (Regional Genossenschaft Neckar-Alb) vom 17. bis 27. September nahezu täglich zahlreiche Filme zu verschiedensten Themen.

-Fair Traders - Three Stories of Ethical Business
-Land des Honigs
-Butenland
-But Beautiful
-Regeln am Band, bei hoher Geschwindigkeit
-Aus Liebe zum Überleben
-Das Kapital im 21. Jahrhundert
-Anders essen
- Brot


Detaillierte Filmbeschreibungen finden Sie im pdf zum Download.

Schulvorstellungen sind ab dem 23. September bis Ende Oktober nach Absprache möglich.

Die Veranstaltung ist Teil des Programms zum 10 jährigen Jubiläum der Fairtradestadt Rottenburg am Neckar "10 Jahre Fairtradestadt - 10 Aktionen".

Kategorien: Filmvorführung