Um unsere Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zurück zur Übersicht

Workshops zu den Themen Gerechtigkeit, Fairer Handel, Lieferkette, Menschenrechte,

Uhrzeit, Tag und Ort nach Vereinbarung
76131 Karlsruhe
 

Workshop 3:
Veranstalter SIMAMA – STEH AUF e. V.
„Klimagerechtigkeit jetzt! Sei fair, mach mit!“

Deutschland hat sich auch zum Globalen Nachhaltigkeitsziel Nr. 13 der Vereinten Nationen verpflichtet: „Umgehend Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels und seiner Auswirkungen ergreifen“. Mehr Überschwemmungen, heftigere Unwetter und
tödliche Dürren: Der Klimawandel wirkt sich bereits auf Millionen von Menschen aus und zerstört ihre und unsere Lebensgrundlagen. Doch die Gefahr, Opfer des Klimawandels zu werden, ist extrem ungleich verteilt. Was hat die Lebensweise bei uns im Globalen Norden
mit dem Klimawandel weltweit sowie mit der Armut und der Flucht im Globalen Süden zu tun? Ziel des Workshops ist es, Zusammenhänge des Lebenswandels im globalen Norden mit dem Klimawandel insbesondere im globalen Süden zu erkennen. Nach dem Workshop kann optional der Film „Danke für den Regen“ geschaut werden, dazu bestehen Kooperationen mit einem regionalen Kino. Die Referentin Sylvia Ciro Holzhäuer-Ruprecht stammt aus Kenia und ist Diplom-Soziologin, EINE WELT-Regionalpromotorin und Bildungsreferentin.

Zielgruppe: Zielgruppe Schülerinnen und Schüler, Jugendgruppen, Lehrkräfte, Pädagogen, weitere Multiplikatorinnen und Multiplikatoren sowie Erwachsene mit Interesse an entwicklungspolitischer Information und Bildung
Kosten 20 Euro für Schulen und Institutionen
Kontakt workshop@simama-stehauf.de

Kategorien: Veranstaltung von/mit Kitas/Schulen/ Fairtrade Schools

Veranstaltungsort:
Nach Absprache
Markgrafenstr. 14
76131 Karlsruhe
Kontaktinformationen:
Simama-STEH AUF e.V.
workshop@simama-stehauf.de