Um unsere Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zurück zur Übersicht

Web-Seminar: Palmöl - Auf Kosten anderer

48155 Münster
 

Ob im Tank, in Lebensmitteln oder in Kosmetika: Palmöl ist - oft unbemerkt - ein Produkt unseres täglichen Bedarfs. In Guatemala, das Deutschland mit dem wertvollen Pflanzenöl versorgt, hat die Expansion der Palmölproduktion weitreichende negative soziale und ökologische Folgen und macht ein Gutes Leben für die betroffenen Gemeinden unmöglich.

Was also tun? Ist der Boykott von Palmöl eine Lösung? Inwiefern könnte ein Lieferkettengesetz zu einer Verbesserung der Situation beitragen? Welche Rolle kann faires Palmöl spielen?

Diese Fragen wollen wir mit Simona Yagenova von der Lateinamerikanischen Fakultät für Sozialwissenschaften (FLACSO), die die Folgen der Palmölproduktion in Guatemala untersucht hat, sowie mit Eva Kiene, Pressesprecherin von Rapunzel, diskutieren. Das Unternehmen setzt in seinen Produkten ausschließlich auf fair gehandeltes Bio-Palmöl.

Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung per E-Mail an wimberger@ci-romero.de an. Wir schicken Ihnen dann den Link für das Web-Seminar zu.

Kategorien: Online-Aktivität, Vortrag/ Podiumsdiskussion

Veranstaltungsort:
Christliche Initiative Romero
Schillerstraße 44a
48155 Münster
Kontaktinformationen:
Christliche Initiative Romero e.V.
wimberger@ci-romero.de
Telefon: 0251 6744130
www.ci-romero.de