Veranstaltung | Kalender der Fairen Woche 2019 | Kalender | Faire Woche

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK

Zurück zur Übersicht

"Aluminium, Gold, Elektroschrott – Kein Glanz ohne Schatten! - Kommen Sie doch mal nach Ghana, Ihr Handy ist schon hier!

58636 Iserlohn
 

Ein Vortragsabend in der Verbraucherzentrale Iserlohn

Es gibt einen Zusammenhang zwischen Konsum und Ressourcenverbrauch, denn eine endliche Ressource kann man nicht unendlich verschwenden!
Aber wussten Sie, dass, wenn man 404 Handys
vernünftig recycelt, am Ende 3636 g Kupfer,
60,6 g Silber und 10,1 g Gold gewonnen und in
den Kreislauf zurück gebracht werden können?
Am Anfang der High-Tech-Geräte steht die Problematik bei der Gewinnung und dem Abbau von Rohstoffen wie Gold, Kupfer, Alu und die seltenen Erden.

Und am Ende z. B. die unsachgemäße Entsorgung von Elektronikartikeln, immer kürzere Nutzungszeiten bei Mobiltelefonen und der Verbrauchenergie- und rohstoffintensiver Produkte wie Aludosen und Kaffeekapseln
oder unzureichende Reparaturmöglichkeiten.
Die damit verbundenen ökologischen und sozialen Auswirkungen, rufen zu mehr Verantwortung im Blick auf Entwicklung, Menschenrechte, Umweltschutz, Gesundheit, Gerechtigkeit und Frieden.

Was das für uns im Alltag im Umgang mit all den
schönen und nützlichen elektrischen und elektronischen Geräten bedeutet und wie wir einen sinnvollen Umgang mit ihnen und ihren Rohstoffen gestalten können, darüber referiert Dr. Jean-Gottfried Mutombo, am 19. September 2019 in der Verbraucherzentrale in Iserlohn
und gibt Anregungen, wie es anders gehen kann.
VHS Iserlohn in Kooperation mit dem Weltladen
Iserlohn.
Natürlich ist auch wieder der Weltladen Iserlohn mit seinen Kostproben und Produkten aus fairem Handel, sowie fairen Wein und fairen Säften dabei.

Vortrag: Dr. Jean-Gottfried Mutombo,
Regionalpfarrer im Amt für Mission, Ökumene und kirchliche Weltverantwortung (MÖWe)

Zu sehen ist an dem Abend auch die Ausstellung
"Aluminium, Gold, Elektroschrott – Kein Glanz ohne Schatten" im Foyer der Verbraucherzentrale in Iserlohn, die dort in der Zeit vom 13. – 27. September gezeigt wird.

Kategorien: Vortrag/ Podiumsdiskussion, Ausstellung

Veranstaltungsort:
Verbraucherzentrale Iserlohn (Multifunktionsraum)
Thodor-Heuss-Rind 5
58636 Iserlohn
Kontaktinformationen:
Weltladen Iserlohn in Kooperation mit der VHS Iserlohn
Bernhard Laß
weltladen-iserlohn@web.de
Telefon: 02371/12261