Presse | Blog | Faire Woche

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK

Presse

Gleiche Chancen durch Fairen Handel - Faire Woche startet am 13. September

Berlin/ Köln/ Mainz, 12.09.2019 – Unter dem Motto „Gleiche Chancen durch Fairen Handel“ startet am 13. September die Faire Woche. Bis zum 27. September finden in ganz Deutschland Aktionen rund um den Fairen Handel statt. Schirmherr der Fairen Woche, die zum 18. Mal stattfindet, ist Bundesentwicklungsminister Gerd Müller. Im Rahmen einer bundesweiten Rundreise berichten unter anderem Expertinnen aus Ghana, Honduras, Mexiko und Ruanda, wie der Faire Handel vor Ort für Geschlechtergerechtigkeit sorgt. Die Faire Woche wird vom Forum Fairer Handel in Kooperation mit dem Weltladen-Dachverband und TransFair (Fairtrade Deutschland) veranstaltet.

Pressemitteilung "Gleiche Chancen durch Fairen Handel - Faire Woche startet am 13. September"

Pressefotos

Folgende Bilder können für die Öffentlichkeitsarbeit und Berichterstattung rund um die Faire Woche 2019 bei Nennung des Bildnachweises kostenfrei verwendet werden.

 

Am 12. September eröffneten Vertreter*innen des Forum Fairer Handel, TransFair und Weltladen-Dachverband mit internationalen Gästen aus Berlin, Honduras und Ruanda die 18. Faire Woche im Haus für Engagement in Berlin.

Auf den Fotos sind folgende Persönlichkeiten abgebildet (von links nach rechts):

Bettina von Reden (Leitung Politik und Entwicklung bei TransFair e.V.), Marthe Uwiherewenimana (Präsidentin des Aufsichtsrates der Kaffee-Kooperative KOPAKAMA in Ruanda), Johanna Klotz (Referentin für Menschenrechte, Gleichberechtigung und Inklusion, Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung), Christoph Albuschkat (Faire Woche und Öffentlichkeitsarbeit, Weltladen-Dachverband e.V.), Dolores Cruz Benitez (Koordinatorin der Röstprojektgruppe bei der Kaffeekooperative APROLMA in Honduras), Andrea Fütterer (Vorstandsvorsitzende des Forum Fairer Handel e.V.).

Download

Fotonachweis: Forum Fairer Handel/ Jörg Farys

 

Grace Osabutey von den Global Mamas aus Ghana. Die Global Mamas produzieren Textilien, Kosmetik und Schmuck.

Download

Fotonachweis: Global Mamas

Remonde Dirogene aus der Dominikanischen Republik. Sie arbeitet bei der Asociacion de trabajadores Banafem, die Bananen produziert und vertreibt.

Download

Fotonachweis: Fairtrade International, Erika Santelices

Rosemary Wanjuhy Wambugy von der Kooperative Gikanda Farmers Co. aus Kenia, die fair gehandelten Kaffee produziert und vertreibt.

Download

Fotonachweis: Fairtrade Deutschland, Remo Naegeli

Ansprechpartner*innen für die Presse

Forum Fairer Handel e.V.
Katrin Frank
Krausnickstr. 13
10115 Berlin
Tel.:  030/ 280 45 259
Fax.: 030/ 280 40 908
E-Mail: k.frank@forum-fairer-handel.de

TransFair e.V.
Melanie Leucht
Remigiusstraße 21
50937 Köln
Tel.: 0221/ 94 20 40 73 
Fax: 0221/ 94 20 40 40
E-Mail: m.leucht@fairtrade-deutschland.de

Weltladen-Dachverband e.V.
Christoph Albuschkat
Ludwigsstr.11
55116 Mainz
Tel: 06131/68 907 81
Fax: 06131/68 907 99
E-Mail: c.albuschkat@weltladen.de